Datenschutzerklärung

Die Oettinger Davidoff AG und die zur selben Gruppe gehörenden Unternehmen (nachfolgend Oettinger Davidoff AG) respektieren Ihre Privatsphäre und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Schweiz.

1.   Protokollierung Ihres Besuchs

Ihr Besuch auf Webseiten der Oettinger Davidoff AG inklusive aller Subseiten (nachfolgend Seiten) wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Auf unserer Seite werden Cookies eingesetzt, vgl. hierzu den Hinweis betreffend Cookies. Ein Personenbezug ist im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

2.   Erfassung persönlicher Daten

Die Oettinger Davidoff AG erfasst Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail nur, wenn Sie diese freiwillig zur Verfügung stellen. Sie können dies z. B. tun, indem Sie an einem Wettbewerb teilnehmen, einen Newsletter abonnieren oder sich via E-Mail oder Webformular mit der Oettinger Davidoff AG in Verbindung setzen. Bitte beachten Sie, dass sich die Kommunikation über E-Mail oder Webformular nicht zur Übermittlung von vertraulichen Informationen eignet.

3.   Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck bearbeitet, zu dem Sie die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Darüber hinaus wird die Oettinger Davidoff AG diese Daten zu Marketingzwecken nutzen, um Sie über weitere Angebote zu informieren. Sie sind berechtigt, dieser Nutzung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen.

Soweit die Oettinger Davidoff AG zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nimmt, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Datenschutzrechts und dieser Datenschutzerklärung geregelt. Diese Dienstleister haben Zugang zu den persönlichen Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig sind. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden.

Die Oettinger Davidoff AG versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht werden, ausser es bestehe dazu eine gesetzliche Verpflichtung oder es liege Ihre Zustimmung vor.

4.   Auskunftsrecht sowie Löschung und Korrektur persönlicher Daten

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle persönlichen Daten, welche die Oettinger Davidoff AG über Sie gespeichert hat. Sollten Sie mit der Speicherung nicht mehr einverstanden sein, werden wir Ihre Daten auf entsprechende Weisung hin löschen oder korrigieren, soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist.

5.   Aufbewahrung

Persönliche Daten, die der Oettinger Davidoff AG über diese Seite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Aufbewahrungszweck gemäss dieser Datenschutzerklärung erfüllt ist oder soweit rechtliche Aufbewahrungsfristen bestehen.

6.   Sicherheitsgrundsätze

Damit die bei der Oettinger Davidoff AG gespeicherten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen geschützt sind, wurden entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. Dieses Sicherheitsniveau wird laufend überprüft und an neue Sicherheitsstandards angepasst.